Aktuelles

Spaziergang mit Bildersuche am Wittkoppenberg

Zu dieser ruhigen Osterzeit möchten wir euch eine spezielle Aktion bieten: Bilder statt Ostereier suchen. Unter den Veranstaltungen bieten wir einen Bildersuchlauf am Wittkoppenberg an. Schaut mal rein und lasst euch zu einem besonderen Spaziergang animieren. Wir wünschen euch dabei viel Spaß.

Zu dieser Aktion findet ihr nun auch die Lösung. Natürlich könnt ihr die Bildersuche auch jetzt noch mitmachen.

Müllsammlung mit reichlich Abfall beendet

In der Woche bis zum 13.03. haben wir die Borsteler Wege und Straßen abgelaufen und den Müll eingesammelt. Den vom Bauhof bereitgestellten Anhänger haben wir leider wieder gut voll bekommen. Borstel hat ja viele Wege bis zum Wittkoppenberg, an denen niemand wohnt und daher keiner vor der eigenen Haustür reinigt. Selbst im Naherholungsgebiert Wittkoppenberg lassen leider viele Spaziergänger ihren Müll liegen und im Umkreis der Fastfood-Tempel kann man täglich reinigen. Eine jährliche Grundreinigung allein reicht da leider nicht, also wenn ihr mal in der Natur oder Straßenrand unterwegs seid, dann nehmt gerne mal eine Mülltüte mit. Es lohnt sich immer.

Müllmenge 2021

Aktion trotz Corona

Corona zieht sich noch einige Monate und unsere bisherigen Veranstaltungen werden wir so schnell in gewohnter Weise nicht mehr durchführen können. Ein Dorffest und Schinkenessen ist auch für dieses Jahr nicht geplant. Wir wollen aber auch nicht nur untätig zu Hause sitzen.

Am Samstag 13.03.2021 rufen wir aller Borsteler auf, mit uns wieder die Landschaft vom Müll zu befreien. Eine Grundreinigung an den Wegen und Straßen ist mal wieder nötig, damit wir danach müllfrei spazieren gehen können. Leider kann der gesellige Abschluss mit gemeinsamen Mittagessen nicht stattfinden, aber sammeln in Kleinstgruppen ist auch unter Pandemieregeln möglich. Bitte bringt einen Mundschutz mit oder haltet ausreichend Abstand, eine Streckeneinteilung findet vorab per Telefon statt, ruft einfach Martin Gerken an. Vom Verein werden Mülltüten und einige Greifzangen bereitgestellt. Bitte nutzt Arbeitshandschuhe und auffällige Kleidung.

Bleibt gesund und freut euch schon auf das neue Dorfleben nach dieser Pandemie.

Euer Festausschuss und Vorstand

Spendenübergabe vom Budenzauber ist erfolgt

Der Budenzauber ist nun auch schon wieder vorbei und die Feuerzangenbowle kam als Premiere sehr gut an. Wir danken allen, die uns besucht haben und zu der hohen Spendensumme von 750€ an das Palliativnetz beigetragen haben.

Da war ja einiges los in Borstel

Nachdem wir unser 40. Dorfgemeinschaftsfest gefeiert haben und auch das Schinkenessen auf traditionelle Art begangen haben, stand in diesem Jahr eine Premiere an. Zum ersten Mal organisierte der Vorstand ein Laternelaufen, näheres unter den Veranstaltungen.

Ein besonderes Highlight für den Vorstand und auch für die ganze Dorfgemeinschaft kam am 05.12.19, dem Tag des Ehrenamtes. Die Stadt Achim verlieh der Dorfgemeinschaft Borstel den Ehrenamtspreis 2019 (neben der Geschichtswerkstatt und 3 einzelnen Ehrenamtlichen). Für uns ist dieses eine besondere Ehre und wir haben den Preis stellvertretend für uns alle, für die Dorfgemeinschaft Borstel entgegen genommen. Als Vorstand sind wir zwar die Drahtzieher, aber die Gemeinschaftsleistung liegt eindeutig bei euch. Hier schon mal die Urkunde. Wir können dann nach Weihnachten gemeinsam auf dem Budenzauber bei Heiko Gerken am 29.12. über das Ehrenamt plaudern.

Ehrenamtspreis 2019

Und weil andere dieses Ereignis besser kommentieren können als wir, posten wir hier lieber ein paar Links zu den Zeitungen.

Weser Kurier

Achimer Kreisblatt